Mängel in der Ehefähigkeit

Es liegt auf der Hand, dass nicht jeder Mensch jeden anderen heiraten kann. Ein Mann kann nur eine Frau heiraten und umgekehrt, Eltern können keines ihrer Kinder heiraten, Geschwister können kein Ehepaar werden. Diese einfachen Regeln, die auch im staatlichen Recht gelten, gibt es auch im Kirchenrecht. Es gibt aber noch einige weitere Bestimmungen im Kirchenrecht, die für die ganze Weltkirche gelten und anderen Gesichtspunkten folgen als die staatlichen Normen.
 
Eine Person muss im natürlichen Sinne ehefähig sein, um gültig heiraten zu können (dazu hier), aber es gibt auch rechtliche Grenzen der Ehefähigkeit (dazu hier).

Kontakt

Bischöfliches Offizialat
Horsteberg 11 (am Dom)
48143 Münster

Postfach 48135 Münster

(Geschäftszimmer)
Telefon: 0251 495-6022
Telefax: 0251 495-6020

offizialat@bistum-muenster.de

Buchempfehlung

Eine Handreichung mit weiteren Informationen können Sie von uns erhalten.

Logo Bistum Münster